Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Sat 23 Aug 2014, 03:57
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
[gelöst!] Neues Puppy mit eigenem name_xxx.sfs!
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [7 Posts]  
Author Message
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2398
Location: Germany

PostPosted: Fri 21 Oct 2011, 18:46    Post subject:  [gelöst!] Neues Puppy mit eigenem name_xxx.sfs!
Subject description: initrd.gz bearbeiten? Lösung & pet gibt's hier! Jetzt: Version 1.4!
 

Hallo.

Zu einem eigenen, neuen Puppy gehört, so denke ich, sicher nicht nur ein neu erstelltes ISO, sondern ganz bestimmt auch die Umbenennung der Name_xxx.sfs Datei. Unter Lucid 525 war ich bereits einmal soweit, daß das remasterte ISO die umbenannte Name_xxx.sfs Datei enthielt, beim Booten jedoch nach der Datei mit dem ursprünglichen Namen suchte und das ISO somit nicht mehr zu booten war.

In den Tiefen der skripbinären Dateien fand ich den Hinweis auf ein Skript in der Datei "initrd.gz", das nach der Namexxx.sfs Datei sucht. Das Programm "unzipper_dragNdrop" bietet zwar die Endung ".gz" an, weist jedoch darauf hin, daß ausgerechnet diese Datei nicht unterstützt wird.

Zitat: "# *.gz (Not initrd.gz though have another for that)"

Tja, welches andere haben wir denn für das?

Kennt jemand ein Programm, mit dem ich "initrd.gz" öffnen und bearbeiten kann?

Das Programm XArchive öffnet zwar "initrd.gz", bringt jedoch nur eine einzelne Datei zum Vorschein, die wohl rein binär ist, da sie sich im Texteditor -im Gegensatz zu den skriptbinären Dateien- nicht anzeigen läßt bzw. eine leere Seite darstellt.

Hilfe, HIlfe, Hilfe!

Danke im Voraus.

RSH
pmms3-screen.png
 Description   Screenshot meines aufgebohrten Puppy Studio 3.3 Remasters
 Filesize   896.85 KB
 Viewed   1075 Time(s)

pmms3-screen.png


Last edited by RSH on Tue 27 Mar 2012, 15:08; edited 5 times in total
Back to top
View user's profile Send private message 
emil

Joined: 10 Nov 2009
Posts: 616
Location: Austria

PostPosted: Fri 21 Oct 2011, 19:33    Post subject:  

http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=53019&sid=034f2f24ca86c36c15f3e334661d3161
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2398
Location: Germany

PostPosted: Sat 22 Oct 2011, 00:44    Post subject:  

Hallo emil,

vielen Dank, für Deinen Beitrag.

Wie Du unter http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=53019&sid=034f2f24ca86c36c15f3e334661d3161 so schön geschrieben hattest: "I just needed exactly this". Me too!

Zuerst war ich hoch erfreut, denn es liest sich wirklich einfach. Doch dann wich die Freude der Enttäuschung. In der ganzen "init" Datei kein einziger Eintrag mit dem Namen "stud_330.sfs". "Filefind" brachte Abhilfe und entdeckte diesen Namen in zwei Dateien (distro_specs & pupstate) und von dort wird dieser wohl in eine Variable in "init" importiert. Schnell die entsprechenden Stellen abgeändert, remastered und...

...Pustekuchen (wie meine Oma immer sagte). Was machte ich nur falsch?

Beim zweiten mal fügte ich zusätzlich in "init" die Zeile ein: DISTRO_PUPPYSFS="cpup_330.sfs". Während das zweite Remastering am laufen war, fiel mir auf, daß ich bei meinem ersten Versuch vergaß, "vmlinuz" mit auf den USB Stick zu kopieren. Da die neu entstandene "vmlinuz" minimal größer war, kopierte ich sie also anschließend mit auf den USB Stick und es funktionierte auf Anhieb. Ich bin mir sicher, daß es nicht an meiner zusätzlich eingefügten Zeile lag, sondern an "vmlinuz".

Dankeschön!

Gruß,

RSH

Edit: schnell noch eine GUI entwickelt und man spart sich die Tipperei. Mit vier (4) Mausklicks sind Sie dabei!

Edit: ich muß mich berichtigen. Es lag doch nicht (oder nicht nur alleine) an "vmlinuz". Nach einem Neustart enthielt die Datei "distro_specs" in "initrd.gz" wieder die originalen Namen. Einzig mein Eintrag in "init" blieb erhalten und erst, nachdem ich dort die Zeile "DISTRO_FILE_PREFIX=cpup" einfügte, wurde der neue Name auch für das nameSAVE-xxx.2fs übernommen. Geschrieben wurde die Datei bereits zuvor, aber leider nicht geladen. Nun ist alles bestens!

Ein neues Puppy steht kurz vor der "Geburt".
Edit-Initrdgz-1.4.pet
Description  German & English GUI
pet

 Download 
Filename  Edit-Initrdgz-1.4.pet 
Filesize  6.73 KB 
Downloaded  888 Time(s) 

Last edited by RSH on Tue 27 Mar 2012, 15:08; edited 2 times in total
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2398
Location: Germany

PostPosted: Thu 10 Nov 2011, 01:12    Post subject:  

Hallo,

edit initrd.gz ist steht nun in der Version 1.4 zur Verfügung. Sowohl in der englischen, als auch in der deutschen Variante. Version 1.4 enthält eine überarbeitete Anleitung und wurde dahingehend optimiert, lange genug abzuwarten, bevor Geany zum bearbeiten der Dateien gestartet wird.

RSH
Edit-Initrdgz-1.4.pet
Description 
pet

 Download 
Filename  Edit-Initrdgz-1.4.pet 
Filesize  6.73 KB 
Downloaded  373 Time(s) 
Edit-Initrdgz-1.3.pet
Description 
pet

 Download 
Filename  Edit-Initrdgz-1.3.pet 
Filesize  6.72 KB 
Downloaded  270 Time(s) 
Edit-Initrdgz-1.1-en.pet
Description  Edit initrd.gz with english GUI 1.1
pet

 Download 
Filename  Edit-Initrdgz-1.1-en.pet 
Filesize  2.36 KB 
Downloaded  386 Time(s) 
Edit-Initrdgz-1.1.pet
Description  Edit initrd.gz mit deutscher GUI 1.1
pet

 Download 
Filename  Edit-Initrdgz-1.1.pet 
Filesize  2.51 KB 
Downloaded  312 Time(s) 

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.

Last edited by RSH on Wed 22 Feb 2012, 17:53; edited 3 times in total
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2398
Location: Germany

PostPosted: Wed 22 Feb 2012, 10:43    Post subject:  

Version 1.3 hochgeladen - Download im vorherigen Post.
_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2398
Location: Germany

PostPosted: Wed 22 Feb 2012, 17:56    Post subject:  

Version 1.4 hochgeladen - Download im vorherigen Post.

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
shinobar


Joined: 28 May 2009
Posts: 2617
Location: Japan

PostPosted: Sat 25 Jan 2014, 21:48    Post subject: Edit-Initrdgz-1.4 modifies the time stamp  

edit_initrd.gz at line 23
(wrong) zcat ../../initrd.gz | cpio -i -d
to be with '-m' option:
Code:
zcat ../../initrd.gz | cpio -i -m -d

_________________
Google Chrome portable
Downloads for Puppy Linux http://shino.pos.to/linux/downloads.html
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [7 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0616s ][ Queries: 13 (0.0051s) ][ GZIP on ]