Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Wed 22 Oct 2014, 02:30
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Sound Adobe Flashplayer
Moderators: MU
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
Page 1 of 1 Posts_count  
Author Message
LudgerH

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 85

PostPosted: Sat 03 Dec 2011, 09:58    Post_subject:  Sound Adobe Flashplayer
Sub_title: klirrender Sound nach Installation von Adobe Flashplayer
 

Hallo zusammen! Ich habe Lucid Puppy 5.2.8 und habe wie bei Lucid Puppy News empfohlen
Quote:
Adobe moves Flashplayer so the original GetFlash is obsolete. This program prevents obsolescence. Run it every week or two to keep up with the latest Flashplayer. ftp://distro.ibiblio.org/puppylinux/pet_packages-lucid/flash_install-0.1.pet
den Adobe Flash Player installiert. Seither klirrt der Sound. Eine Deinstallation mit dem Puppy Package Manager war nur unvollständig möglich. Danach gab es gar keinen Sound mehr. Nach der erneuten Installation von Adobe Flash Player war der Sound immer noch schepperig. Eine Verringerung der Verstärkung ( Gnome Alsa Mixer oder Retrovol mit Rechtsklick Lautsprecher Icon full Window ) haben nicht weiter geholfen. Gibt es einen Equalizer, mit dem ich die Höhen vermindern kann? Hat jemand einen Rat?
Gruß LudgerH
Back to top
View user's profile Send_private_message 
wuwei


Joined: 15 Sep 2007
Posts: 774
Location: de

PostPosted: Sat 03 Dec 2011, 11:40    Post_subject:  

Das ist so einfach nicht nachvollziehbar, weshalb es Probleme geben sollte.

Ich würde zur Fehlerelimination auf jeden Fall zuerst einen Start mit pfix=ram machen und somit in einer frischen Installation dieses Pet installieren und ausprobieren. Funktioniert es da, liegt es weder an Lucid, noch am Flashplayer, noch am Pet, sondern an anderen irgendwann vorgenommenen Einstellungen.

Funktioniert es mit pfix=ram auch nicht, würde ich auf das Pet tippen.
Bei einer frugalen Installation brauchst du kein Pet, um den Flashplayer zu laden. Download der tar.gz Version von hier
http://get.adobe.com/flashplayer/
Entpacken nach /mnt/home und verlinken nach /usr/lib/mozilla/plugins sollte reichen.
Back to top
View user's profile Send_private_message 
LudgerH

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 85

PostPosted: Sat 03 Dec 2011, 13:34    Post_subject:  

Hallo wuwei! Danke für die Antwort! Ich hab den Flashplayer mit Package Manager deinstalliert (geht nur zum Teil) und ihn duch Herunterladen der tar.gz Version von http://get.adobe.com/flashplayer/ , Entpacken nach einem neuen Ordner "Flashplayer" in /mnt/home entpackt und einen relativen Link der Datei libflashplayer.so nach /usr/lib/mozilla/plugins installiert. So läuft er. Der blecherne, wie übersteuert klingende Sound ist geblieben. Um den Tip mit pfix=ram zu umgehen, weil ich mir zuerst eine ISO-CD hätte brennen müssen, habe ich Deine Anleitung auf das andere Puppy auf der HD angewendet., nämlich Fluppy.013 . Der Flashplayer läuft auch dort mit dem blechernen Klang. Vielleicht vertragen meine Lautsprecher die neue Aussteuerung nicht. Kann man irgendwo die Höhen wegnehmen? Musik von der HD läuft übrigens einwandfrei.
Gruß LudgerH
Back to top
View user's profile Send_private_message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Sat 03 Dec 2011, 14:06    Post_subject:  

Hallo LudgerH,

ich habe das hier gefunden, aber nicht ausprobiert.
Vielleicht hilft's?

~Rolf

Edit: Falls du mal ohne Savefile booten möchtest, es geht auch, indem du eine leere Textdatei im gleichen Ordner wie dein Savefile anlegst und z.B. in lupusave-dummy.2fs umbenennst. Dann hast du beim booten die Auswahl zwischen 0 (ohne Savefile) und den beiden Savefiles, wobei das Dummyfile natürlich nicht funktioniert. Wink.

Edit2: Hab's gerade in lucid-528 getestet, funktioniert bei mir Cool . Du benötigst noch einen symb. Link von /usr/local/lib/ladspa/caps.so nach /usr/lib/ladspa/.

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send_private_message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Sun 04 Dec 2011, 04:28    Post_subject:  

Um das testen einfacher zu machen, habe ich mal ein Pet für Lupu/Luci (ausser evtl. 529) gebastelt.

Pet installieren, Datei /usr/share/alsa/alsa.conf mit Editor öffnen und
Code:
pcm.!default {
 type hw
 card 0
 }

 ctl.!default {
 type hw
 card 0
 }

 ctl.equal {
 type equal;
 }

 pcm.plugequal {
 type equal;
 slave.pcm "plug:dmix";
 }

 pcm.!default {
 type plug;
 slave.pcm plugequal;
 }
am Ende anfügen.

Ein Menüeintrag findet sich in Menu->Multimedia.

~Rolf
alsaequal-0.6-i486.pet
Description 
pet

 Download 
Filename  alsaequal-0.6-i486.pet 
Filesize  714.96 KB 
Downloaded  259 Time(s) 

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send_private_message 
LudgerH

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 85

PostPosted: Sun 04 Dec 2011, 05:35    Post_subject: Equalizer geht, Soundproblem bleibt  

Hallo Rhadon!
Dein Pet funktioniert gut, die verlinkte Anleitung funktionierte nicht. Vielen Dank! Leider bleibt das Scheppern, auch wenn ich mit dem Equalizer "spiele". Es ist ganz besonders auffällig bei http://www.br.de/fernsehen/br-alpha/sendungen/alpha-centauri/alpha-centauri-fluor-2003_x100.html. Bei Musik von der HD tritt es nicht auf , es liegt also nicht an der Hardware. Trotzdem vielen Dank! Vielleicht wird das Problem ja bei einem Update von Flashplayer behoben. Ich werde es inzwischen noch mal mit Windows XP ausprobieren, ob es dort auch ist.
Gruß LudgerH
Back to top
View user's profile Send_private_message 
LudgerH

Joined: 30 Nov 2008
Posts: 85

PostPosted: Sun 04 Dec 2011, 06:04    Post_subject: Scheppern nach Flashplayer-Update  

Hallo, da bin ich wieder.
Es scheppert auch etwas unter Win XP und Firefox. liegt also nicht an Puppy. Vielen Dank nochmal!
Gruß LudgerH
Back to top
View user's profile Send_private_message 
Display_posts:   Sort by:   
Page 1 of 1 Posts_count  
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

Rules_post_cannot
Rules_reply_cannot
Rules_edit_cannot
Rules_delete_cannot
Rules_vote_cannot
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0593s ][ Queries: 13 (0.0051s) ][ GZIP on ]