Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Sat 20 Dec 2014, 05:40
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Puppy auf einem Tablet PC
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [7 Posts]  
Author Message
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 786
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Sun 04 Dec 2011, 09:18    Post subject:  Puppy auf einem Tablet PC
Subject description: gibt es schon Erfahrungen bezüglich Puppy auf einem Tablet PC?
 

Hallo zusammen,

es geht ja nun verstärkt auf Weihnachten zu und da überlege ich, ob ich mir mal einen Tablet PC anschaffen sollte.
Habt ihr schon Erfahrung mit diesen (welchen) Teilen, auch natürlich ob / wie Puppy darauf läuft?

Viele Grüße

Wolfgang
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Thu 08 Dec 2011, 13:10    Post subject:  

Hallo Wolfgang,

wenn du Puppy auf so einem Teil benutzen willst, benötigst du ein Tablet mit Windows (behaupte ich jetzt mal so) und ein Puppy, welches mit der Hardware zurechtkommt.

Das Hauptkriterium ist der Prozessor,
Windows = x86,
Android = ARM.
Es mag Ausnahmen geben, aber das scheint so der Stand zu sein. Z.Zt. gibt es kein Puppy für ARM, und nur ganz wenige Linuxe.

Berry arbeitet an einem ARM-basierten Puppy, genauer gesagt für einen Raspberry-Rechner. Wann es fertig wird, ob und wann sich das dann auf andere ARM-basierte Rechner übertragen lässt...

Wenn es fertig ist, wird es die Puppygemeinde wohl ähnlich erschüttern wie damals Woof (vermute ich zumindest Wink )

Ich meine, irgendjemand hier hat ein Puplet für einen Tablet-PC entwickelt (ich erinnere mich noch an das Stichwort 'Virtuelle Tastatur'),,aber ich finde den Beitrag nicht mehr.

Also kurz zusammengefasst, keine Erfahrung. Very Happy

Wünsche trotzdem eine schöne Zeit,
Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 786
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Thu 08 Dec 2011, 16:13    Post subject:  

Hallo Rolf,

so etwas ähnliches hatte ich mir schon gedacht.
Besonders der Touchscreen dürfte Probleme machen.
Habe den Viepad 10 gefunden der mit Win7 und Android ausgestattet ist und 319 Euro kosten soll. Wenn ich noch eins finden würde, das billiger ist würde mir die Entscheidung leichter fallen.
Würde mich ja schon mal reizen, so ein Teil zu testen;-)

Grüße

Wolfgang
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Thu 08 Dec 2011, 17:36    Post subject:  

Bist du dir sicher bei dem Preis?

Ich habe nicht lange gesucht, finde aber nur die Grössenordnung 500,- - 600,-€.

Nur der ViewPad 10pro hat einen Atom-Prozessor und beide OS.
Der 10s basiert auf Tegra (ARM) und kommt nur mit Android.

Würde mich für dich freuen, wenn ich Unrecht habe.

~Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 786
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Sun 25 Dec 2011, 09:30    Post subject:  

Hallo Rolf,

habe mir den Viewpad 10 besorgt: 299 Euro + Porto.
Win7 und Android sind vorinstalliert und werden über Grub ausgewählt. Auf der Rückseite hat er einen Aufkleber Intel Atom.
Weiterhin besitzt er zwei normale USB-Buchsen und nicht diese mini-Buchsen.
Leider konnte ich noch nicht mit Puppy (z.B. über USB) booten, da ich dazu in das Bios muss und dazu benötige ich erst eine externe USB-Tastatur oder wenigstens einen Adapter PS2 -> USB. Werde ich mir nach den Feiertagen besorgen.
Vielleicht finde ich vorher schon den von dir angesprochenen Beitrag "Virtuelle Tastatur".

Viele Grüße

Wolfgang

rhadon wrote:
Bist du dir sicher bei dem Preis?

Ich habe nicht lange gesucht, finde aber nur die Grössenordnung 500,- - 600,-€.

Nur der ViewPad 10pro hat einen Atom-Prozessor und beide OS.
Der 10s basiert auf Tegra (ARM) und kommt nur mit Android.

Würde mich für dich freuen, wenn ich Unrecht habe.

~Rolf
Back to top
View user's profile Send private message 
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 786
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Tue 27 Dec 2011, 14:49    Post subject:    

Hallo Rolf,

der ViewPad 10 ist ein wirklich schönes Gerät!
Habe mir, für die Übergangszeit und zum Testen, eine Funktastatur besorgt und .... damit läuft nun Android und Win7.
Slacopup ließ sich sofort von CD starten, 431-de leider nicht aber es startet von einem USB-Stick. Laughing
Die Videoauflösung wird richtig erkannt mit 12.. x 600 pixel und 24 bit Farben, Sound geht, Festplattenspeicherchip wird erkannt und Wlan läuft auch. Also alles super gut bis auf den Touchscreen.
Den muss ich nun irgendwie aktivieren.
Habe dazu den Beitrag "Touchscreen Howto" gefunden. Da gibt es z.B. für 431 ein Pet welches ich geladen habe. Allerdings tut sich dann weiterhin nichts. Im Verlauf des Themas werden dann alle möglichen Einstellungen angemerkt aber welche gehört nun zu meinem touchscreen.
Wie soll ich denn nun anfangen?

Viele Grüße

Wolfgang


rhadon wrote:
Bist du dir sicher bei dem Preis?

Ich habe nicht lange gesucht, finde aber nur die Grössenordnung 500,- - 600,-€.

Nur der ViewPad 10pro hat einen Atom-Prozessor und beide OS.
Der 10s basiert auf Tegra (ARM) und kommt nur mit Android.

Würde mich für dich freuen, wenn ich Unrecht habe.

~Rolf
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Tue 27 Dec 2011, 17:42    Post subject:  

Hallo Wolfgang,

ich freue mich für dich, dass ich mich mit dem Preis geirrt habe.

Und ich muss gestehen, ich würde so ein Teil auch gerne ausprobieren. Ist aber zur Zeit nicht drin.

In Bezug auf Touchscreen habe ich leider gar keine Ahnung. Aber auch wenn ich dir da nicht weiterhelfen kann, poste doch mal bitte den Link zu dem Howto. Intertessieren tut's mich schon.

Jedenfalls wünsche ich dir viel Erfolg,

Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [7 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0665s ][ Queries: 12 (0.0129s) ][ GZIP on ]