Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Sat 02 Aug 2014, 01:03
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
hast du auch ein e-mail-made-in-germany ?
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [4 Posts]  
Author Message
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 2048
Location: near Woof (Germany) :-) Acer Laptop emachines 2 GB RAM AMD64. franco-/germanophone, +/- anglophone

PostPosted: Fri 30 May 2014, 18:57    Post subject:  hast du auch ein e-mail-made-in-germany ?  

wenn ich richtig verstanden habe, haben die t-online-, 1+1- und gmx-Kunden jetzt alle ein e-mail-made-in-germany, oder nicht?

was bringt es in praktischer hinsicht?

was bringt es in juristischer hinsicht?

ich hatte im Vorfeld, als die Post selber neue email-adressen uns reservierte so etwas gelesen, wie "so gut wie ein Einschreibenbrief".

wie weit geht es? bin ich womöglich inzwischen mit so einer email-adresse dafür zu sorgen, dass ich meine email-box wirklich täglich inspiziere, um juristisch relevante versäumnisse zu vermeiden?

(ich frage nicht umsonst: einige kasse, reagieren schon so! hat man auf deren email-dienst angemeldet, dann bekommt man teilweise gar keine briefpost von ihnen! das kann enorme konsequanzen bei meldungen, die den ausschluss von leistungen bei nicht erfüllung von per email gemeldeten voraussetzungen nach sich ziehen können! ist mir schon auf französischer seite reell passiert: berechtigte zahlungen wurden eingestellt!)

und ich errinere mich noch mit schrecken am letzten wechsel von internet-provider, wo wochenlang nichts mehr ging!

ausserdem gibt es das problem der verwaltung der eigenen passwörter! es ist analog der einzugsermächtigung bei der bank geworden: man hat gar keine übersicht mehr, wer eine bekommen hat! und bei den passwörtern ist es ja noch viel schlimmer: man will ja nicht eine liste auf papier führen, die womöglich irgendwann entwendet werden könnte und alle passwörter hergibt!

manche menschen leben allein, werden krank und werden zu hause von fremden betreut, oder sind vorübergehend gar nicht zu hause, sondern im krankenhaus, auf urlaub, kur etc. und die katze / goldfisch muss doch nach wie vor betreut werden! und die blöde liste ist in der eile, nach einem letzten zugriff, auf dem buffet vergessen worden und liegt jetzt da (ist das gleiche im grunde genommen mit den smartphones: irgendwo vergessen / verloren / gestohlen, und alle gespeicherte zugänge sind auf einem schlag weg...)

wie geht ihr mit diesen sachen selbst um?
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2293
Location: Germany

PostPosted: Sat 31 May 2014, 17:55    Post subject:  

Hallo oui.

Da ich seit ewigen Zeiten meine eMail Adresse bei einem der genannten Anbieter habe (Web.de macht übrigens auch mit!), habe ich nun wohl ebenfalls e-mail-made-in-germany; ich kann aber nicht einschätzen, ob mir das irgendwelche Vorteile bringt.

Grundsätzlich tätige ich keinerlei Online/Geschäfte und -normalerweise- lösche ich meine eMail Adresse in regelmäßigen Abständen. Auch speichere ich -normalerweise- keine eMail Adressen Anderer in meinem eMail Postfach.

Eigentlich hatte (und habe) ich bisher nur deshalb eine eMail Adresse, da ich zu meinen Windows-Zeiten hin und wieder 'mal Software freischalten bzw. aktivieren mußte.

Online ist wahrhaftig größtenteils schlicht und einfach: uninteressant.

Und wer die vielgepriesenen "Online-Freiheiten" (Werbespruch in Deutschland: "Mehr Online, mehr Freiheit!") "genießen" will, ist selbst schuld, wenn er/sie nicht merkt, welchen riesigen Schwanz an unnützen und zeitraubenden Abhängigkeiten er/sie sich aufbürdet.

Onliner sind wie Junkies - nur, daß ihre Droge aus algorhythmisch geordnete Nullen und Einsen besteht...

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
Karl Godt


Joined: 20 Jun 2010
Posts: 3956
Location: Kiel,Germany

PostPosted: Sat 31 May 2014, 18:03    Post subject:  

Keine Ahnung ...
Jedenfalls wollte 1und1 noch mal etwas Geld draufschlagen,
soweit ich mich recht erinnere , denn ich glaub ich hab von
denen ne mail derob bekommen .

Da 1und1 auch sehr viel UNICEF Spam sendet, ignoriere ich deren mails zu 99% .

Ich krieg so viel mails, daß ich beginne, die Erfinder von Elektrizität und Transistoren zu hassen ..

Jedenfalls ist das mit irgendeiner Verschlüsselung, an denen einige Leute unnötig Geld verdienen .
Diese sollten lieber am Telefon Zeitschriften verkaufen Razz
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 165

PostPosted: Tue 01 Jul 2014, 06:15    Post subject:  

Als ein Effekt kann man nur noch verschlüsselt die Mails abrufen und senden - was bei meinem uralt Mobiltelefon leider nicht funktionert Sad
_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [4 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0562s ][ Queries: 12 (0.0062s) ][ GZIP on ]