Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Mon 28 Jul 2014, 12:30
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Pantheon desktop environment
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [2 Posts]  
Author Message
W008de

Joined: 27 Sep 2008
Posts: 6

PostPosted: Sun 01 Jun 2014, 06:30    Post subject:  Pantheon desktop environment  

Hallo Leute,

Ich bin seit einiger Zeit zufriedener Puppy-Anwender (!), aber was mich bisher doch immer störte: Puppy und auch die Derivate sind nicht besonders "hübsch" (zumindest für meinen Geschmack).

Was mir wirklich gut gefällt ist Pantheon vom ele***OS (keine Ahnung ob das eine exklusive Entwicklung ist), gibt es eine Chance das mit rudimentären Linuxwissen in Puppy zu integrieren; scheint bisher niemand versucht zu haben?

Mal an Arch als Bsp. was da an Paketen nötig ist...

https://wiki.archlinux.org/index.php/Pantheon

Gruß Karsten
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2285
Location: Germany

PostPosted: Mon 02 Jun 2014, 19:48    Post subject:  

Na ja, sieht ganz nett aus - soweit es etwas zu sehen gab.

Mal LxPup oder MacPup versucht?

Das "Problem" der "häßlichen Puppies" können diese beiden aber auch nicht ganz lösen. Sie bieten zwar eine "schönere" Oberfläche, als die "gewöhnlichen" Puppies, aber wenn es zu den Oberflächen der Programme kommt, dann kann auch ein LXDE oder e17 Fenstermanager nicht mehr viel ausrichten. Eine auf GTK basierende Oberfläche, erstellt mit GTKDialog sieht eben unter LXDE genauso bescheiden aus, wie unter JWM. und nicht alle Programme verwenden QT als Oberfläche.

Grundsätzlich muß man unter Puppy Linux Abstriche machen, wenn man Wert auf Oberflächengestaltung legt. Mir persönlich ist es egal, wie ein Programm oder Betriebssystem daherkommt, solange es funktioniert.

Funktioniert es, kann ich es ja "schöner" machen...

...wenn es jedoch nur schön aussieht, aber nicht funktioniert, tja...

Da hilft dann auch kein Oberflächen-Pimping mehr...

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [2 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0403s ][ Queries: 12 (0.0037s) ][ GZIP on ]