Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Tue 10 Dec 2019, 12:21
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4
Moderators: linuxcbon, MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 3 of 4 [47 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, 4 Next
Author Message
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 11:35    Post subject:  

Hallo Rainer

Meldung bleibt leider auch mit init.gz bei

Tried to upload empty file

(was ganz sicher stimmt, wenn mit den genehmigten 0-bytes upload, weiss der Geier warum, die nicht leere Datei zum Verschicken ansteht)

Gruss
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 11:59    Post subject:  

Dann stimmt etwas mit Deinem Browser nicht.
example-grub4dos-menu.lst.gz
Description 
gz

 Download 
Filename  example-grub4dos-menu.lst.gz 
Filesize  1.59 KB 
Downloaded  168 Time(s) 

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 16:47    Post subject:  

Hallo Rainer

Genau

aber, es tut mir leid: gerade will ich nicht suchen was (Grippe, habe mich saumässig bei der Hochzeit erkältet, Reise demnächst, Tochter wird spätestens 15.1. entbinden und wieder Reise, Festtage, und wie lang Suche dauert kann man nicht abschätzen...)

email würde funktionieren

Gruß

Last edited by oui on Fri 07 Dec 2018, 16:53; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 16:52    Post subject: Kit OCR von Dorothée
Subject description: N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 und andere SFS
 

siehe http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=114849 9berücksichtigt auch Deutsch für'S OCR! Anwendungssprachen aber weiß ich nicht)

Wie erweitert man N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 damit (oder mit anderen Sachen)?

Last edited by oui on Fri 07 Dec 2018, 16:55; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 16:55    Post subject: Re: Kit OCR von Dorothée
Subject description: N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 und andere SFS
 

oui wrote:
[url]siehe http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=114849[/url]

Wie erweitert man N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 damit (oder mit anderen Sachen)?

Laughing

Sorry, aber Du solltest wissen, daß ich die französische Sprache nicht beherrsche.
Das Einzige, was ich von diesem Text verstehe, ist: OCR. Wink

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 16:57    Post subject: Re: Kit OCR von Dorothée
Subject description: N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 und andere SFS
 

ITSMERSH wrote:
oui wrote:
[url]siehe http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?t=114849[/url]

Wie erweitert man N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4 damit (oder mit anderen Sachen)?

Laughing

Sorry, aber Du solltest wissen, daß ich die französische Sprache nicht beherrsche.
Das Einzige, was ich von diesem Text verstehe, ist: OCR. Wink


und im Text den Link und, heruntergeladen (weniger als 12 MB), dass es eine Bündelanwendung in einer SFS-Datei ist.
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Fri 07 Dec 2018, 17:44    Post subject:  

Ja, schön.

Damit weiß ich aber immer noch nicht, was Du von mir willst.

N.E.M.E.S.I.S. und OCR sind ja in etwa soweit voneinander entfernt, wie die Milchstraße von der Andromeda Galaxie.

OCR ist doch Schrifterkennung aus Bilddateien heraus, wenn ich mich nicht irre. Wo siehst Du dort eine Verbindung zu N.E.M.E.S.I.S. oder eine Erweiterung für N.E.M.E.S.I.S.?

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Sat 08 Dec 2018, 04:25    Post subject:  

... SFS und modulare Betriebssysteme Wink . ein OS ohne OCR ist sehr arm, ein OS mit guter OCR (Optical Character Recognition) ist stark: Studente, die Zitate brauchen / auswerten beurteilen oft die Qualität von einem OS danach und das Linux vernachlässigt (seit 20 Jahren, denn Tesseract-OCR ist KEINE Linux-Entwicklung: Sie wurde nur auch Linux ÜBERLASSEN! Ist ein der Grunde, warum WINDOWS viel besser sein soll! WINDOWS zieht professionnelle Anwendungen an, LINUX nicht... LINUX verhält sich wie eine Spielkonsole... Hat aber viel zu wenig da zu bieten!)...

so N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4. auch wird nicht an dem bewertet werden, was es nicht kann, sondern, was es kann, und wie großartig oder schlecht es es kann.

eine gute zusätzliche Anwendungssammlung in einer fix und fertig erhaltenen SFS ist daher ganz sicher eine Werbung und ein Vorteil!

nur inziwschen habe ich total vergessen:

- was man braucht, um eine normale SFS in eine "RSH-SFS" umzustellen Question
- wie man's macht (ohne gleichzeitig etwas falsch zu machen Wink )
- wie man's einbindet Question
- wie man's startet, falls so was noch dazu notwendig Question

Denk Dir mal: RSH-High-Technology benutzen wir dank Deines Wirkens klaglos seit über 1/2 Jahrzehnt (2012, nicht war?) und da auf wenigen Versionen konzentriert (haupts. LazYPup und Unicorn1 oder 2, aber sie warn fast gleich bei einem für den user völlig anderen Ansatz: de facto war kaum was zu ändern...), ohne gründlich zu erlernen / üben, wie das alles vor sich geht, deswegen schrieb ich soeben "klaglos": Fazit - man benutzt es aber beherrscht nie Idea .

und in diesem 1/2 JZ habe ich, persönlich, dank mehrerer Computer-Katastrophen meine Dateien mehrmals retten müssen Embarassed und das Letzte, wonach ich gesucht hatte, hinterher, waren die "Spickzettel" Wink . Deshalb auch hatte ich eine gewisse Zeit lang mehr Schritt-für-Schritt-Anleitungen in 3 Sprachen in diesem Forum verfasst. Es war für andere Forumteilnehmer, ja, aber es waren auch gleichzeitig meine Spickzettel, besser im Forum aufbewahrt, als bei mir auf der Festplatte, ah ah ah! Der unterschied war nur 3 Sprachen, Text ausführlich, bei Spickzettel nicht, und Bilder. Macht doch viel Arbeit Wink . War aber der Preis, um sich das Recht zu ergaunern, seine Spickzettel im Forum zu unterbringen, da dieses Forum ein der wenigen, der in 15 Jahren nie wirklich vernichtet wurde! Solides Forum...
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Sat 08 Dec 2018, 19:45    Post subject:  

Quote:
... SFS und modulare Betriebssysteme Wink . ein OS ohne OCR ist sehr arm, ein OS mit guter OCR (Optical Character Recognition) ist stark: Studente, die Zitate brauchen / auswerten beurteilen oft die Qualität von einem OS danach und das Linux vernachlässigt (seit 20 Jahren, denn Tesseract-OCR ist KEINE Linux-Entwicklung: Sie wurde nur auch Linux ÜBERLASSEN! Ist ein der Grunde, warum WINDOWS viel besser sein soll! WINDOWS zieht professionnelle Anwendungen an, LINUX nicht... LINUX verhält sich wie eine Spielkonsole... Hat aber viel zu wenig da zu bieten!)...

Na ja, ob ein OS ohne OCR wirklich "arm" ist und eines mit OCR wirklich "stark", das sei einmal dahingestellt.

Auch wage ich zu bezweifeln, daß Studenten, die Zitate benötigen, ein OS danach beurteilen, ob es über OCR verfügt, oder nicht. Wenn ich mich so umsehe, dann sehe ich unter Abiturienten und Studenten vor allem Anwender/Besitzer von Apple Computern. Und ich freue mich jedesmal, wenn diese Deppen im Copyshop stehen und von ihrem mitgebrachten USB-Stick keine Dokumente ausdrucken können, da die dort vorrätigen Windows Computer das Apple-Dateisystem des USB-Sticks nicht lesen können.

Die teuersten Computer, die teuerste Hard- und Software aber struntz-dumm wie 50 Kg vergammelndes Mett, diese Apple-Jünger! Wink Nein, kein Vorurteil! Habe schließlich mal längere Zeit in einer 3-Mann-Band gespielt, von denen die beiden anderen Musiker Apple-Jünger waren. Das ständige Geschwätz von denen über ihre ach so tollen Computer war einfach nur nervig - neben dem Umstand, das der Computer und das Betriebssystem das einzige legale war; sämtliche andere Software war gecrackt und somit illegal!

Quote:
so N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4. auch wird nicht an dem bewertet werden, was es nicht kann, sondern, was es kann, und wie großartig oder schlecht es es kann.

Na, das will ich doch hoffen, das N.E.M.E.S.I.S. nach dem bewertet wird, was es kann; aber immer schön im Kontext zu dem, wofür es gedacht ist und was es leisten soll.

Quote:
eine gute zusätzliche Anwendungssammlung in einer fix und fertig erhaltenen SFS ist daher ganz sicher eine Werbung und ein Vorteil!

Das N.E.M.E.S.I.S. Projekt ist unabhängig von Anwendungen jeglicher Art und das soll auch so bleiben. Es ist für Puppy Linux gemacht, und nicht für Puppy Linux Anwendungen.

Und da es möglichst in allen Puppy Systemen (die mit JWM und Rox) funktionieren soll, muß es frei bleiben von allen Anwendungen, die nicht von mir für N.E.M.E.S.I.S. entwickelt wurden. Eine "zusätzliche Anwendungssammlung in einer fix und fertig erhaltenen SFS" (was ja bedeutet, mit allen Bibliotheken etc.pp.) müßte nämlich für jedes Puppy extra erstellt und zusammengebaut werden. Das ginge aber weit über den N.E.M.E.S.I.S.-kontext hinaus.

Quote:
nur inziwschen habe ich total vergessen:

- was man braucht, um eine normale SFS in eine "RSH-SFS" umzustellen Question
- wie man's macht (ohne gleichzeitig etwas falsch zu machen Wink )
- wie man's einbindet Question
- wie man's startet, falls so was noch dazu notwendig Question

Dazu benötigt man das SFS P.L.U.S., das in LazY Puppy und seinen Nachfolgesystemen eingebaut war, sowie in den T.O.P.L.E.S.S. Systemmodulen. Eine frühere Version SFS P.L.U.S. 2.0.x sollte noch irgendwo im Forum herumgeistern.

---

Ich habe letztens aus dem EN Forum ein paar PMs erhalten, mit ein paar Tips zur Promotion meiner Entwicklungen. Wenn ich die Zeit finde, dann werde ich mir diese Tips noch einmal vornehmen, und dann etwas deutlicher herausstellen, was N.E.M.E.S.I.S. ist und wofür es entwickelt wurde.

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Sat 08 Dec 2018, 20:08    Post subject:  

hallo Rainer

(Ein Teil) deine(r) Programme von früher habe ich. SFS Plus auch (meiner Ansicht nach waren sie noch zuletzt dort wo Du sie hochgeladen hattest...)

Wie kann NEMESIS 004 helfen, dass man wenig zu tun (ähnlich TOPLESS) hat?

Gruss
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Sat 08 Dec 2018, 22:46    Post subject:  

Also:

Wenn ich Dich richtig verstehe, dann möchtest Du N.E.M.E.S.I.S. verwenden (wegen seiner Möglichkeiten oder weshalb auch immer), aber auch gleichzeitig -wie in LazY Puppy und T.O.P.L.E.S.S.- Startskripte von Programmen in .sfs Modulen erstellen, um diese Programme wiederum aus dem (unbearbeiteten?) Betriebssystem (und ohne Speicherdatei) heraus z.B. über das Menü starten zu können, mit automatischem Laden des entsprechenden .sfs Moduls.

Eventuell auch noch mit VarioMenü und 10 verschiedenen, an den VarioMenü-Gruppen ausgerichteten Desktops?

Dann würdest Du mein privates N.E.M.E.S.I.S. 0.6.5 benötigen. Das funktioniert nämlich sehr ähnlich wie T.O.P.L.E.S.S. und ist (noch) kompatibel zur offizellen N.E.M.E.S.I.S. 0.0.4. Es hakt aber noch an ein oder zwei Ecken.

Aber: haben wir denn schon Weihnachten? Wink

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Sun 09 Dec 2018, 03:19    Post subject:  

Hallo oui.

Es ist aber gut möglich, daß Du auch ohne mein N.E.M.E.S.I.S. 0.6.5 zum gewünschten Ergebnis kommst.

Versuche einmal folgendes:

- das bei Dir vorliegende SFS P.L.U.S. PET in ein SFS umwandeln
- dieses SFS in ydrv_bionicpup64_7.9.6.sfs umbenennen
- das ydrv_bionicpup64_7.9.6.sfs in das Verzeichnis Deines BionicPup kopieren
- neustarten

Es sollte nach dem Neustart eine Rechtsklickoption vorhanden sein (nur in ROX), um Startskripte zu erstellen. Erstelle testweise zwei oder drei, und siehe unter /root/.my-sfs-scripts nach, ob dort die entsprechenden Verzeichnisse vorhanden und ob Startskripte in ihnen sind.

Wenn ja, dann führe einen Rechtsklick auf /root/.my-sfs-scripts aus, wähle Add to S.I.N. und dann wähle Unter lokalen Einstellungen aus.

Noch einmal den Computer neustarten. Nach dem Neustart sollte /root/.my-sfs-scripts als symbolischer Link erscheinen, der in das N.E.M.E.S.I.S.-Verzeichnis Deines Puppy zeigt.

So kannst Du erst einmal zumindest über das Startskriptmenü bzw. über den Ordner /root/.my-sfs-scripts auf diese Programme zugreifen und diese starten

---

Wenn das soweit erfolgreich gewesen sein sollte, dann erkläre ich Dir, wie Du die Programme aus dem normalen Menü heraus starten kannst.

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink

Last edited by ITSMERSH on Sun 09 Dec 2018, 19:30; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Sun 09 Dec 2018, 19:00    Post subject:  

ITSMERSH wrote:
Hallo oui.

Es ist aber gut möglich, daß Du auch ohne mein N.E.M.E.S.I.S. 0.6.5 zum gewünschten Ergebnis kommst.

Versuche einmal folgendes:

- das bei Dir vorliegende SFS P.L.U.S. PET in ein SFS umwandeln


erledigt

Quote:

- dieses SFS in ydrv_bionicpup64_7.9.6.sfs umbenennen


erledigt

Quote:
- das ydrv_bionicpup64_7.9.6.sfs in das Verzeichnis Deines BionicPup kopieren


erledigt

Quote:
- neustarten


erledigt, beim hochfahren hat NEMESIS drv_bionicpup64_7.9.6.sfs gefunden

Quote:
Es sollte nach dem Neustart eine Rechtsklickoption vorhanden sein (nur in ROX), um Startskripte zu erstellen.



- Terminal geöffnet
- # rox
- Rox-Fenster erscheint auf ~/
- Rox-Ikone "hidden" angeklickt
- versteckte Dateien sichtbar
- Unterordner "Startup" (ist, sowieso nicht "hidden", sichtbar)
- drin gäbe es eine Textdatei "zzz-N.E.M.E.S.I.S.-autostart-programs"
- rechts klick auf Fenster, Auswahlfensterchen erscheint
- Kursor unten "New"
- Auswahlfensterchen erscheint
- Kursor unten "Script" wäre vorhanden!
- danach käme "create"


Quote:
Erstelle testweise zwei oder drei, und siehe unter /root/.my-sfs-scripts nach,



- weder Unterordner noch Datei mit diesem Namen in ~/
- also gebe ich, wie verlangt einen Dateinamen mit dem Pfad:
/root/.my-sfs-scripts/blablabla1

Quote:
daraufhin Fehlermeldung:
Quote:

cp: cannot create regular file '/root/.my-sfs-scripts/blabla1': No such file or directory
Failed to copy '/root/Choices/Templates/Script'

Done
There was one error.in
Fehlermeldung:






Quote:
ob dort die entsprechenden Verzeichnisse vorhanden und ob Startskripte in ihnen sind.

Wenn ja, dann führe einen Rechtsklick auf /root/.my-sfs-scripts aus, wähle Add to S.I.N. und dann wähle Unter lokalen Einstellungen aus.

Noch einmal den Computer neustarten. Nach dem Neustart sollte /root/.my-sfs-scripts als symbolischer Link erscheinen, der in das N.E.M.E.S.I.S.-Verzeichnis Deines Puppy zeigt.

So kannst Du erst einmal zumindest über das Startskriptmenü bzw. über den Ordner /root/.my-sfs-scripts auf diese Programme zugreifen und diese starten

---

Wenn das soweit erfolgreich gewesen sein sollte, dann erkläre ich Dir, wie Du die Programme aus dem normalen Menü heraus starten kannst.


Wahrscheinlich habe ich was falsches gemacht! Wink Laughing

Hinweis:
Habe Startscript-Muster in /Dateien/ gesucht, wo Du Deine Anwendungen (Amarok, Aqualung, Browser, Deadbeef, VLC, plus,.tls, Globalsettings und Wallpaper) scheinbar unterbringst, bzw. in deren Unterordnern. Alle Unterordner sind leer (ausnahme: .KDE in Amarok und .mozilla in Browser, mit meine Daten! Habe ich das selber getan oder hat NEMESIS einen Zeiger auf /Dateien/Browser automatisch herstellt?).

- Muss ich (für meine eigenen Anwendungen) dort (in /Dateien) auch solche Unterordnern anlegen?

- Was muss ich bewußt drin reintun oder kommt es "automatisch" drin?
Back to top
View user's profile Send private message 
oui

Joined: 20 May 2005
Posts: 3499
Location: near Woof (Germany) :-) - 3 PC's: DELL SX280 750 MB Pentium4, Acer emachines 2 GB AMD64. DELL XPS15

PostPosted: Tue 11 Dec 2018, 17:17    Post subject:  

Hallo Rainer

Ich habe mir jetzt TOPLESS LazY Puppy 5.0.2 wieder frugal eingerichtet und den Script-Ordner mit Inhalt als Muster auf der Festplatte aufgezogen.

Spricht etwas dagegen einfach diesen Ordner in NEMESIS ~ / reinzukopieren?

Gruss

(Dieses Topless ist einfach toll! Schade, dass es, wie jede Software oder fast, altert... Damals gab es Jessie und ich glaube Stretch schon. Schade, dass man die länger unterstützte Debian's bei Puppy nicht so toll findet... Man hätte noch ein volltaugliche Version mit intakter offiz. Depository noch für Jahre!)
Back to top
View user's profile Send private message 
ITSMERSH

Joined: 02 May 2018
Posts: 911

PostPosted: Tue 11 Dec 2018, 18:31    Post subject:  

Quote:
Spricht etwas dagegen einfach diesen Ordner in NEMESIS ~ / reinzukopieren?

JA!

_________________
RSH

Beware of the Dog ähem nic007! Wink
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 3 of 4 [47 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, 4 Next
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.1157s ][ Queries: 12 (0.0088s) ][ GZIP on ]