Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Fri 21 Nov 2014, 16:59
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
[gelöst] Abfragen / Eingaben automatisieren z.B. mit xdotool
Moderators: MU
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
Page 1 of 1 Posts_count_1  
Author Message
der-schutzhund

Joined: 26 Nov 2007
Posts: 781
Location: Blomberg / Germany

PostPosted: Sat 12 Nov 2011, 06:37    Post_subject:  [gelöst] Abfragen / Eingaben automatisieren z.B. mit xdotool
Sub_title: wie lassen sich Eingaben Tastatur + Maus auf Tasten legen
 

Mehr zufällig bin ich darauf gekommen, dass es ja eigentlich interessant wäre, Folgen von Eingaben (oder evtl. auch Mausbewegungen) durch ein Tastenkürzel zu starten.

Also eine Art Makro durch eine Taste zu starten.
Dieser Beitrag hat mich darauf gebracht:
http://www.murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?p=582004&sid=ca43a58e8c00296c881db1f83a524eac

Habe mir überlegt, ob ich diesen Beitrag noch zum Thema XMIND setzen soll, weil es mein eigentliches Problem ist, wie ich daraus txt, pdf und jpg starten kann.
Der Ansatz ist jetzt das über ein Tool wie xdotool zu lösen.
Habe mir dann allerdings überlegt, dass diese Frage und Lösung ja für alle möglichen Aufgaben interessant sein könnte und daher ein neues Thema angefangen.

Habe mir die Inhalte aus dem Beitrag siehe oben durchgelesen, kann sie aber in meinem 431-de nicht richtig umsetzen.
Hier also meine Fragen:
1. Gibt es unter 431-de eine Möglichkeit Makros auf Tasten zu legen?
2. Kann man xdotool in 431-de einbauen?
3. Wie kann man das erforderliche Script z.B. für xdotool erstellen um Zustände abzufragen und dann Funktionen z.B. das Öffnen einer pdf-Datei auszulösen.

Im Grunde ist diese Funktion ja schon in jedem Dateimanager eingebaut wenn z.B. eine Textdatei mit einem Editor geöffnet wird wenn sie mit der Maus angeklickt wird.

Viele Grüße

Wolfgang


[/url]
Back to top
View user's profile Send_private_message 
Display_posts:   Sort by:   
Page 1 of 1 Posts_count_1  
Post_new_topic   Reply_to_topic View_previous_topic :: View_next_topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

Rules_post_cannot
Rules_reply_cannot
Rules_edit_cannot
Rules_delete_cannot
Rules_vote_cannot
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0391s ][ Queries: 11 (0.0055s) ][ GZIP on ]