Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Tue 16 Sep 2014, 05:27
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
LazY Puppy 2.0.2 Final - Build 0.0.5 DE!
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 43 of 50 [746 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, ..., 41, 42, 43, 44, 45, ..., 48, 49, 50 Next
Author Message
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Fri 23 Aug 2013, 05:22    Post subject: Re: RSH Account reaktiviert  

RSH wrote:
RSH Account reaktiviert

Oh toll, da hast du ja nun zwei User zum posen äh posten.
Gratulation, wir freuen uns Smile Smile Smile

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Fri 23 Aug 2013, 11:51    Post subject: Re: RSH Account reaktiviert  

Info: die fett markierten Hervorhebungen habe ich vorgenommen.

Deutsche Forums-Polizei wrote:
RSH wrote:
RSH Account reaktiviert

Oh toll, da hast du ja nun zwei User zum posen äh posten.

Posen - etwas darstellen - sich zur Schau stellen... ... ...

Nun, man wird es möglicherweise nicht glauben, aber ich spielte dereinst nicht nur mit zwei AppleLeptikern in einer gemeinsamen Band. Einige Jahre zuvor bereits spielte ich in einer anderen Band, in welcher einer der beiden AppleLeptiker ebenfalls schon einmal Mitglied war.

Nichts besonderes, gealterte Männer halt, die die Musik von anderen, mehr oder weniger gealterten Männern nachspielten. Eigentlich eher erbärmlich.

Aber dennoch erwähnenswert, da besagte Band tatsächlich über einen Poser verfügte. Er zeichnete sich ganz besonders aus, durch:

- Cabrio-fahren
- unvorbereitet zur Probe erscheinend (sorry, ich muß erst nochmal in die CD reinhören)

Viel mehr war leider nicht.

Tyson, LazY Puppy Anwender aus Brasilien, Mon 03 Jun 2013 im deutschsprachigen LazY Puppy Forum wrote:
Das ist wohl seit Jahren das aufregendste und inovativste Linux-Erlebnis und ich habe sicherlich so einige Distros getestet und verwendete hauptsächlich Crunchbang, DreamStudio und einige Puppies.

AndyOpie150, LazY Puppy Anwender aus Florida, USA, Mon 27 May 2013 im englischspracchigen LazY Puppy Forum wrote:
This is the best Puppy out there, once you get used to the concept.

Volhout, Thu 22 Aug 2013, im Forum: The world has changed wrote:
Dear 01Micko,

I am sure a lot can be done with simple changes to the jwm/rox combo to improve, and actually I am so used to rox it's not bad at all. I do miss the tree view though. In this thread it sounds a bit like I propose to change simply everything. That is absolutely not true. There is a reason I use puppy. And I am only proposing to change where I see improvement possible. Mostly for "users". Maybe it is sufficient to embrace R-S-H's lazypup architecture to keep a small basic puppy, and have a set of SFS's dynalically loadable under desktop buttons (click first time takes a little longer since the sfs loads on the fly, but successive times are blazing fast). Maybe it is sufficient to restructure the menu so it has 2 modes. Expert mode shows as is. User mode shows only entries that are interesting for end users. There are so many idea's. I admire your desktop templates. I alway go to "minimal icons". Precise does not have that....
It is amazing that Barry favors JWM and there is no "desktop theme" tool.
... ... ...
... ... ...
idea's idea's ..... plenty.

Gnuxo, LazY Puppy Anwender, Tue 12 Mar 2013 im englischsprachigen Forum wrote:
Lazypuppy is currently my puppy of choice, and I run a 64 bit system. Smile
It works better then most big 64 bit non-pae Operating systems.
...And that's Lazy Puppy 2.0. Wink

Was Gnuxo hier anmerkt ist natürlich nicht mein Verdienst, sondern der von 01micko und playdayz, den Entwicklern des wunderbaren Lucid - soviel dazu.

Nun, 'posen', liebe Forums-Polizei, ist offensichtlich etwas vollkommen Anderes.

der-schutzhund, Sun 10 Feb 2013 im Forum: Statements zu verschiedenen Forumseinträgen wrote:
Ich würde es gut finden wenn du deine Kommentare nicht mit "Wir" als Absender versehen würdest!!! Evil or Very Mad
Das macht den Eindruck du würdest für das ganze Forum sprechen!

Deutsche Forums-Polizei wrote:
RSH wrote:
RSH Account reaktiviert

Gratulation, wir freuen uns Smile Smile Smile

Die Person, die sich zwischen Mon 04 Feb 2013 und Sun 10 Feb 2013 als 'puppytutorial' einloggte und meine, im Forum Statements zu verschiedenen Forumseinträgen ebenfalls als 'puppytutorial' veröffentlichten Beiträge löschte wrote:
Wir gönnen Dir auch eine sehr viel längere Pause

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Sat 24 Aug 2013, 16:12    Post subject:  

Info: die fett markierten Hervorhebungen habe ich vorgenommen.

amigo, Today, at 19:23 im Forum: The world has changed wrote:
The only way to satisfy both Jack Spratt, who could eat no fat, & his wife, who could eat no lean, is to build a distro that is fully modular. Modular means building it and providing it based a certain 'unit' of software -most commonly called a 'package'.

amigo, Today, at 19:23 im Forum: The world has changed wrote:
A 'remastering' script doesn't fit the bill as it completely ignores the concept of modularity.

Sorry, ich pose äh poste nur ein bißchen... Laughing

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Mon 26 Aug 2013, 05:25    Post subject: Re: RSH Account reaktiviert  

RSH wrote:
Deutsche Forums-Polizei wrote:
RSH wrote:
RSH Account reaktiviert

Gratulation, wir freuen uns Smile Smile Smile

Pluralis Majestatis - das steht UNS als von dir gekürte Deutsche Forums-Polizei wohl zu... Smile Smile Smile
RSH wrote:
Die Person, die sich zwischen Mon 04 Feb 2013 und Sun 10 Feb 2013 als 'puppytutorial' einloggte und meine, im Forum Statements zu verschiedenen Forumseinträgen ebenfalls als 'puppytutorial' veröffentlichten Beiträge löschte wrote:
Wir gönnen Dir auch eine sehr viel längere Pause
Möchtest du UNS unterstellen, dass WIR das waren? Lächerlich - WIR haben es nicht nötig unter den Deckmäntelchen frei zugänglicher User zu spamen - das überlassen WIR anderen. Was WIR zu sagen haben - sagen WIR frei heraus - WIR glauben, dass hast du eigentlich auch schon selbst gemerkt...
Wink Wink Wink

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Mon 26 Aug 2013, 06:13    Post subject:  

Niemand unterstellt hier irgend etwas.

Da dieses WIR aber ein wenig auffällig ist, machte ich (unkommentiert) darauf aufmerksam.

Da kann, darf und sollte ein Jeder seine eigenen Überlegungen anstellen.

Im Übrigen ist die Verteidigung meiner Arbeit, die von einem zuerst überschwänglich begeisterten, dann aber maßlos enttäuschten, weil schlicht und einfach offensichtlich UNFÄHIGEN Anwender, hier im Forum madig gemacht wurde, wohl alles Andere als Spam - auch dann, wenn diese Verteidigung unter einem frei zugänglichen Account getätigt wurde und ein paar deutliche Worte enthielt.

Schließlich habe ich mich in jedem dieser Forumsbeiträge eindeutig als RSH zu erkennen gegeben!

Spam, liebe Forums-Polizei ist etwas vollkommen Anderes und wird üblicherweise NICHT editiert sondern von Forums-Administratoren vollständigt entsorgt - sprich: gelöscht!

Wohlgemerkt: von FORUMS-ADMINISTRATOREN!

Und ganz sicher nicht von selbsternannten Forums-Polizisten - wie auch immer deren User-Name lauten mag.

Und, liebe Forums-Polizei: nicht ich habe Dich zur Forums-Polizei erhoben, gekürt oder installiert. Das, liebe Forums-Polizei, hast ganz alleine Du getan, als Du, und nur Du alleine, darüber entschieden hast, mir den Zugang zum "puppytutorial"-Account durch eigenmächtige Paßwortänderung zu verwehren und meine Beiträge als Spam beschieden hast.

Damit hast Du Dich selbst zur obersten Autorität dieses deutschsprachigen Puppy-Forums erhoben und aufgespielt - tatsächllich jedoch, hast Du diese Autorität niemals besessen!

Weder die tatsächlichen Administratoren noch der für das deutschsprachige Forum zuständige Moderator, die ja für solche Löschungen und Paßwortänderungen bzw. Accountsperrungen zuständig wären -und auf eine Beschwerde hin, nach Begutachtung der entsprechenden Posts, bei berechtigter Beanstandung sicher auch aktiv geworden wären-, haben so gehandelt!

Schließlich kann sich jedes Forumsmitglied an einen Administrator wenden, wenn er/sie der Ansicht ist, ein Beitrag sollte entfernt werden.

Das hast Du aber nicht getan!

Nein, Du hast Dir Rechte angemaßt, die Dir NICHT zustanden und auch noch immer NICHT zustehen!

Schließlich bist Du -wie ich- auch nur ein einfaches Mitglied!

Und, liebe Forums-Polizei: zur Freiheit -nicht nur im Internet- gehört nicht nur der Kampf bzw. das Eintreten für das vermeintliche Recht auf illegale Downloads von Musik, Film und Software, also dem Geistigen Eigentum Anderer.

Auch und vor Allem gehört dazu, seine Meinung und Ansichten öffentlich, in Wort, Schrift und Bild kundtun zu dürfen. Dies darf sogar in sogenannter "harscher" Form geschehen, wie einem vor kurzem veröffentlichten Gerichtsurteil zu entnehmen war.

RSH

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Tue 27 Aug 2013, 09:02    Post subject:  

Dein Post war mal wieder sehr lustig Smile Smile Smile
RSH wrote:
Spam, liebe Forums-Polizei ist etwas vollkommen Anderes...


Spam - Duden wrote:
unerwünschte massenhaft per E-Mail oder auf ähnlichem Wege versandte Nachrichten
Was unerwünscht ist, 'da kann, darf und sollte ein Jeder seine eigene' Meinung haben...

RSH wrote:
Schließlich bist Du -wie ich- auch nur ein einfaches Mitglied!
Leider nicht ganz korrekt. Zum Zeitpunkt der Passwortänderung des puppytutorial- Users warst du kein Mitglied dieses Forums!
Du hattest dich "abgemeldet" und wolltest nie mehr zurückkommen.
Wärst du zu der Zeit Mitglied gewesen, hättest du unter deinem User schreiben können. Ich habe quasi Unbefugten (nicht nur dir) den Zutritt verwehrt.
Das mache ich so zu sagen täglich - in dem ich zu hause die Tür schließe; du nicht?
Wenn ich also eine Haustür schließe, ernenne ich mich nach deiner Darstellung gleich zur Haus-Polizei? Auf jeden Fall mal ein - ähm - interessanter Denkansatz. Wink Wink Wink

RSH wrote:
seine Meinung und Ansichten öffentlich, in Wort, Schrift und Bild kundtun zu dürfen. Dies darf sogar in sogenannter "harscher" Form geschehen
Diese Freiheit steht aber auch anderen zu - auch bspw. einem User wie DATpack. Auch er darf seine Meingung äußern ggf. sogar in "harscher Form", aber soweit geht dein Freiheitsbegriff scheinbar nicht... Rolling Eyes
_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
Karl Godt


Joined: 20 Jun 2010
Posts: 3972
Location: Kiel,Germany

PostPosted: Tue 27 Aug 2013, 09:45    Post subject:  

Braucht mehr Bier ..
_________________
«Give me GUI or Death» -- I give you [[Xx]term[inal]] [[Cc]on[s][ole]] .
Macpup user since 2010 on full installations.
People who want problems with Puppy boot frugal Razz
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Tue 27 Aug 2013, 10:39    Post subject:  

Quote:
Wenn ich also eine Haustür schließe, ernenne ich mich nach deiner Darstellung gleich zur Haus-Polizei?

Es war schlicht und einfach nicht Deine Haustür!
Es war die Haustür von oui und diese stand weit offen für Alle!
oui wrote:
Username ist klar, nämlich «puppytutorial», Passwort ist «linux» (bitte fair sein, und das nicht ändern).


Quote:
Was unerwünscht ist, 'da kann, darf und sollte ein Jeder seine eigene' Meinung haben...

Exakt.

Und deshalb sollte auch niemand ALLEINE entscheiden, was unerwünscht ist und was nicht!
Du hast schlicht und einfach Deine Kompetenzen überschritten. Das ist ein unumstößlicher Fakt!
Kein anderes Forumsmitglied -außer Dir- hat so etwas jemals zuvor getan. Das ist ebenfalls ein unumstößlicher Fakt!

Und wenn Du das nicht begreifen willst, dann scheine ich offensichtlich einem Irrtum unterlegen zu sein - irren ist ja menschlich..

RSH, eingeloggt als 'puppytutorial' im Forum: Statements zu verschiedenen Forumseinträgen wrote:
Es gibt auf der Welt zwei Arten von dummen Menschen. Die einen sind einfach nur dumm, weil sie einfach nur dumm sind. Die anderen sind einfach nur dumm, da sie aufgrund irgend einer 30-jährigen Erfahrung glauben, sie würden/könnten alles beherschen oder wüßten bereits alles.

Aus dem Gedächtnis zitiert.

Nun, offensichtlich gibt es noch eine dritte Kategorie!

Quote:
Braucht mehr Bier ..

Genau. Mal ordentlich einen saufen und dann den Abend mit 'ner guten, alten Kneipenschlägerei abschließen. Gutes, altes Männerhobby!

---

"Der Normale gehört therapiert, weil der Normale nicht merkt, welchen Wahnsinn er jeden Tag anrichtet."

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Wed 28 Aug 2013, 04:01    Post subject:  

RSH wrote:
Es war die Haustür von oui und diese stand weit offen für Alle!
Richtig. Diese stand offen, als Einladung am Tutorial mitzuarbeiten. Hast du das getan? Nein.
Ich wünsche mir, dass jeder Nachbarn hat, die ein Auge auf offene Türen haben. Und diese ggf. für Unbefugte schließen. Offene Augen gab es in der Vergangenheit viel zu wenige...
In dem Moment, als ich die Tür geschlossen habe, habe ich oui den "Schlüssel" gemailt. Er hätte also, wenn er denn gewollt hätte, dass mit dem User weiter getrollt wird, das Passwort wieder auf das allseits bekannte zurücksetzten können. Hat er scheinbar nicht (ich habe es nicht geprüft) - warum wohl?
Im Übrigen nennt man sowas Zivilcourage. Jetzt solltes du mal die Bedeutung und Wortherkunft reflektieren. Denn ja - es impliziert, das eine Person eine Handlung ausführt, die man normalerweise von administrativer Seite erwartet.

RSH wrote:
Und deshalb sollte auch niemand ALLEINE entscheiden, was unerwünscht ist und was nicht!
Letztlich entscheidet jeder User jeden Tag alleine, was er glaubt, was erwünscht sei und was nicht. Deine Posts bspw. - du entscheidest, dass sie wohl erwünscht sind, denn du veröffentlichst sie...

RSH wrote:
Nun, offensichtlich gibt es noch eine dritte Kategorie!
Ja, es gibt eine dritte Kategorie: link zum Stern
Aber auch wenn ich denken würde, dass jemand dumm ist, würde ich idR. darauf verzichten es ihm direkt zu sagen. Das ist unhöflich und zeigt mangelnde Sozialkompetenz. Ich würde jedoch versuchen, es ihm zu veranschaulichen bzw. begreifbar zu machen - manchmal mit Erfolg = gut, manchmal nicht = Kategorie 3. Wink Wink Wink

RSH wrote:
Karl Godt wrote:
Braucht mehr Bier ..

Genau. Mal ordentlich einen saufen und dann den Abend mit 'ner guten, alten Kneipenschlägerei abschließen. Gutes, altes Männerhobby!
Ich halte das für eine Fehlinterpretation, aber man merkt doch ein gewisses Gewaltpotential.
Ich denke, es geht darum etwas relaxter zu sein, dabei können ein-zwei Bierchen wohl helfen. In diesem Sinne: Prost! Very Happy Very Happy Very Happy

---

"Die Welt wird von Dummen regiert, weil der Klügere stets nachgibt."
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind.."

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
Karl Godt


Joined: 20 Jun 2010
Posts: 3972
Location: Kiel,Germany

PostPosted: Wed 28 Aug 2013, 07:22    Post subject:  

antilet wrote:
RSH wrote:
Karl Godt wrote:
Braucht mehr Bier ..

Genau. Mal ordentlich einen saufen und dann den Abend mit 'ner guten, alten Kneipenschlägerei abschließen. Gutes, altes Männerhobby!
Ich halte das für eine Fehlinterpretation, aber man merkt doch ein gewisses Gewaltpotential.
Ich denke, es geht darum etwas relaxter zu sein, dabei können ein-zwei Bierchen wohl helfen. In diesem Sinne: Prost! Very Happy Very Happy Very Happy

---

"Die Welt wird von Dummen regiert, weil der Klügere stets nachgibt."
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind.."

Eigentlich wollte ich mich weiter 'raushalten, aber dies war exakt 100% richtig interpretiert .
+1
Back to top
View user's profile Send private message Visit poster's website 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Wed 28 Aug 2013, 12:22    Post subject:  

Quote:
Letztlich entscheidet jeder User jeden Tag alleine, was er glaubt, was erwünscht sei und was nicht. Deine Posts bspw. - du entscheidest, dass sie wohl erwünscht sind, denn du veröffentlichst sie...

Exakt.

Ich entscheide das für meine Beiträge. Karl Godt entscheidet das für seine usw.

Du aber hast das nicht nur für Deine Beiträge entschieden, sondern auch für meine Beiträge als 'puppytutorial'. Ohne in irgendeiner Art und Weise dazu berechtigt gewesen zu sein!

Quote:
Im Übrigen nennt man sowas Zivilcourage.

Quote:
Jetzt solltes du mal die Bedeutung und Wortherkunft reflektieren.

Laughing

Deine Aktion hat mit Zivilcourage sicher nichts oder nur am Rande zu tun. Und die Bedeutung dieses Wortes muß ich auch nicht reflektieren!

Das hier ist Zivilcourage!

Edit:

"Online-Maulhelden" und "Online-Händchenhalter für den Frieden in der Welt" etc.pp sind es in der Regel, die sich bei solchen Gelegenheiten wegducken und lieber nichts gesehen haben wollen, denn sie könnten ja 'ne halbe Stunde später Zuhause ankommen. Auch Mobiltelefone mit eingebauter Kamera, mit denen ansonsten ständig und überall Alles und Jedes weg-gefilmt und -photographiert wird, sind in solchen Situationen ganz plötzlich Mangelware.

Ich hingegen bin noch einmal umgekehrt und habe nachgesehen, was passiert sein könnte, als ich das metallene Geräusch vernahm!

Also erzähle mir nichts über Zivilcourage!


Quote:
Ich halte das für eine Fehlinterpretation, aber man merkt doch ein gewisses Gewaltpotential.
Ich denke, es geht darum etwas relaxter zu sein, dabei können ein-zwei Bierchen wohl helfen. In diesem Sinne: Prost!

Nach dem Klicken auf den obigen Link und der Kenntnisnahme des Inhaltes sowie dem Verstehen des Gelesenen, dürfte hoffentlich auch klar sein, bei wem man hier ein gewisses Gewaltpotential festellen kann!

Quote:
Aber auch wenn ich denken würde, dass jemand dumm ist, würde ich idR. darauf verzichten es ihm direkt zu sagen. Das ist unhöflich und zeigt mangelnde Sozialkompetenz. Ich würde jedoch versuchen, es ihm zu veranschaulichen bzw. begreifbar zu machen

Nun, das habe ich und das hat auch Wolfgang getan. Offensichtlich erfolglos.

Im Gegensatz zu Dir, teile ich den Menschen direkt mit, wenn ich sie für dumm erachte. Auch im 'real life'!

Quote:
In dem Moment, als ich die Tür geschlossen habe, habe ich oui den "Schlüssel" gemailt. Er hätte also, wenn er denn gewollt hätte, dass mit dem User weiter getrollt wird, das Passwort wieder auf das allseits bekannte zurücksetzten können.

Du hättest den 'Schlüssel' auch dem 'Lieben Gott' mailen können. Das ändert nichts an der Tatsache, das Du schlicht nicht befugt warst!

Edit2:

Und um Dich mit den vollständigen Informationen zu versorgen und Dir aufzuzeigen, daß Du nicht nur unbefugte Handlungen ausführtest, als Du das Paßwort ändertest, sondern Deine Entscheidung, so zu handeln, auch auf falschen Annahmen beruhte, möchte ich Dir mitteilen, daß ich unter einem völlig anderen Account per Private Message mit oui kommunizierte.

In einer dieser PMs teilte er mir sein Bedauern über die Paßwortänderung des 'puppytutorial'-Accounts mit und betonte dabei, daß er daran unbeteiligt sei.

Offensichtlich teilte oui Deine Ansicht über eine mißbräuchliche Nutzung des 'puppytutorial'-Accounts meinerseits NICHT!

Eine erneute Freischaltung war deshalb auch nicht mehr notwendig.

Was Du natürlich bisher nicht wissen konntest, aber nun weißt


Selbst Axel_F_21 bzw. Axel aus Baden-Württemberg (näche Heilbronn), eingeloggt als 'puppytutorial' am Sat 09 Feb 2013, 09:00, im Forum 'LAZYPUPPY' angelegt von DATpack, erkannte einen kleinen Unterschied in dem, was ich unter dem Pseudonym 'puppytutorial' veranstaltete, zu dem, was er gerade getan hatte, innerhalb von nur 19 Minuten - denn nur 19 Minuten später meldete er sich als offiziell angemeldetes Forumsmitglied zurück!

Man siehe einmal genau hin: exakt 19 Minuten hat er dafür gebraucht Cool und Du hast es noch immer nicht geschnallt! Laughing

Noch einmal: ich habe nicht gespamt, sondern meine Arbeit verteidigt, gegen einen offensichtlich unfähigen LazY Puppy Anwender, der wirres Zeug und Unwahrheiten über LazY Puppy verbreitete, obwohl schlicht und einfach er versagte und nicht LazY Puppy!

Quote:
RSH wrote:
seine Meinung und Ansichten öffentlich, in Wort, Schrift und Bild kundtun zu dürfen. Dies darf sogar in sogenannter "harscher" Form geschehen
Diese Freiheit steht aber auch anderen zu - auch bspw. einem User wie DATpack. Auch er darf seine Meingung äußern ggf. sogar in "harscher Form", aber soweit geht dein Freiheitsbegriff scheinbar nicht... Rolling Eyes

Doch, mein Freiheitsbegriff geht exakt soweit. Möglicherweise sogar noch weiter.

Einzig und alleine: DATpack hat keine Meinung geäußert. Er hat schlicht und einfach wirres Zeug von sich gegeben und gelogen!

Quote:
Beim JWM hakelt das Background-Bild und tanzt mit WBar Tango.

So etwas ist doch weder eine adäquate noch eine irgendwie allgemeinverständliche Fehlerbeschreibung. Da muß man ja froh sein, das er es schaffte, einen Screenshot anzuhängen.

Quote:
Ohne WBar ist LazYPuppy wirklich nicht zu bedienen.

Unsinn. Nichts als blanker Unsinn!

Quote:
Habe ich eigentlich schon erwähnt, das LazYP ohne InterNet kaum funktioniert.

Das ist eine glatte Lüge! Die ist so glatt, daß sich sogar 36-beinige Eisbären auf die Fresse legen!

Quote:
Deswegen-> LazYP reagiert z.T. sehr empfindlich, besonders auf Fehleingaben. ALSO! Bei ICEwm bleiben, nur 1 x Remastern usw.

Das ist nicht nur grober Unsinn, nein, das ist purer Schwachsinn! Und vor Allem: was meint hier 'usw.'?

Quote:
LazyPuppy ist wohl nichts für Beginner.

Das ist wohl nur zutreffend, wenn es sich um Anfänger handelt, die sich aufgrund 30-jähriger Computer-Erfahrung als Experte betrachten und dann davon ausgehen, sie könnten alles aus dem FF etc.pp.

Dabei habe ich versucht es ihm klar zu machen:

RSH, damals irgendwo wrote:
Linux ist anders als Windows. Puppy Linux ist anders als Linux. LazY Puppy ist anders als Puppy Linux.

Nur zur Erinnerung (ich habe es bereits mehrfach getan und tue es noch immer): trotz meiner ebenfalls vorhandenen ca. 30-jährigen Computererfahrung (seit dem AtariST) bezeichne ich mich in Sachen Linux / Puppy Linux nach wie vor als: Anfänger - auch trotz LazY Puppy.

Und man rufe sich zusätzlich in Erinnerung, daß ich meinen zweiten Beitrag, den ich unter dem Pseudonym 'puppytutorial' tätigte, dazu nutzte, DATpack durch erneut übermittelte Informationen zu helfen und ihn gleichzeitig gebeten habe, Feststellungen zu LazY Puppy zu unterlassen, wenn er/sie sich nicht sicher ist, daß es an seinem/ihren Unvermögen liegt / liegen könnte. Lies Dir doch den Unsinn, den er/sie danach (und auch davor) postete (und mit dem er/sie mich dann vollends aus der Fassung brachte) noch einmal durch - vielleicht begreifst Du ja dann doch noch etwas.

Und weiterhin: jedes Versagen von DATpack in Bezug auf die Anwendung von LazY Puppy war ein weiterer Beleg dafür, das LazY Puppy funktioniert. Denn ich verwendete LazY Puppy, um LazY Puppy und seine besonderen und einzigartigen Programme zu entwickeln. Nur deshalb konnte DATpack an LazY Puppy scheitern!

Womit wir nun endlich wieder beim Titel dieses Forums angekommen wären: bei LazY Puppy!

Und damit würde ich zukünftig auch gerne ungestört weitermachen.

Ungestört meint hierbei: ohne Euren Spam hier vorfinden zu müssen!

Vielen Dank.

RSH

Edit: LazY Puppy ist schon alleine deshalb ein Erfolg, da ich es täglich verwende. Und, nicht zu vergessen: LazY Puppy wird als Betriebssystem, installiert auf 20 PCs, an einer öffentlichen Schule in Deutschland eingesetzt - wohl auch als vollwertiger Ersatz für Windows!

Ich denke, das sagt Alles!

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Wed 28 Aug 2013, 17:32    Post subject:  

mikeb wrote:
Thats one smooth advert RSH Very Happy

And I am already sold..had 252 sfs loading pups for a three years now ... modular software is so much less problematic...and whats a save file?

Jasper wrote:
I too favour SFS apps and have about ninety (the most popular are launched with a single left click, the others with a double right click) , plus some thirty each of installed pets and Windows/Wine apps and a few Linux portable apps.

Pelo wrote:
Lazy Puppy is a jewel ! Nice, Rich, Safe ;
In my opinion the best one since Legacy OS mini.
What a pleasure to use it, i should spend hours and hours looking inside.

bill wrote:
Terrific RSH ! your post about Lazy Puppy.The thing I find most appealing is the list of various applications that are available for Lazy Puppy which unlike many versions is absent and like Forrest Gumps "Box of Chocolates" You never know what is inside. Smile Well done !

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
Jasper


Joined: 25 Apr 2010
Posts: 1122
Location: England

PostPosted: Wed 28 Aug 2013, 18:05    Post subject:  

The quote from Jasper is out of context.

The full text, in English, is here:
http://murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?p=722099&sid=401f457ca871116abc2eb10cd5b87695#722099
Back to top
View user's profile Send private message 
antilet

Joined: 17 Aug 2012
Posts: 169

PostPosted: Thu 29 Aug 2013, 06:12    Post subject:  

Jasper wrote:
The quote from Jasper is out of context.

Wie cool ist das denn? Im selben Post steht:
Jasper wrote:
I have not used anything provided by RSH....

Mit so 'nem Müll -RSH- disqualifizierst du dich selber...

Zivilcourage wäre gewesen, wenn du eingeschritten wärst. Dem misshandelten Kerl direkt geholfen hättest.

Aber da du das alles eh nicht zu begreifen scheinst, war das auch mein letzter Kommentar dazu...

_________________
Toshiba Satallite M30X-124 | ATI Mobility Radeon 9700 | Intel PRO/Wireless 2200BG
Most Linux need special boot options to boot on this laptop: i8042.nomux=1 highres=off nohz=off irqpoll

Back to top
View user's profile Send private message 
RSH


Joined: 05 Sep 2011
Posts: 2420
Location: Germany

PostPosted: Thu 29 Aug 2013, 06:18    Post subject:  

Jasper wrote:
The quote from Jasper is out of context.

The full text, in English, is here:
http://murga-linux.com/puppy/viewtopic.php?p=722099&sid=401f457ca871116abc2eb10cd5b87695#722099

Yes, that's correct!

This is the full text:
Quote:
My Precise Puppy is already tweaked to my total personal satisfaction.

I have a single clean desktop with a dozen personalised menu/maker/launchers readily available, including three from radky, three from seaside and two from technosaurus. With some of my most used apps loaded from left or right clicks on any free desktop area or tray left clicks - for which my special thanks go to fifty or so forum members for their brilliant help and kindness, even occasionally writing code specifically for me.

I too favour SFS apps and have about ninety (the most popular are launched with a single left click, the others with a double right click) , plus some thirty each of installed pets and Windows/Wine apps and a few Linux portable apps.

I can backup (frequently in well under one minute) and, although rarely needed, usually restore in less than two minutes without rebooting.

I have not used anything provided by RSH, because despite he is indubitably innovative and gifted in designing Puppy forks and code I do not want thirty desktops nor have I needed anything else that he has provided thus far.

My personal view is that Precise Quickpet, from 666philb, Slickpet from 01micko and some menu launchers are ideal for many ordinary mortals new to Puppy. Video tutorials and mainstream updates along the lines of the tutorial made by smokey01 using notecase can also help. Though, sadly, I have no idea what is available to non-English speaking users.

My understanding of how Puppy works is pitiful, but sometimes, after help and guidance, I am able to put to good use what I have largely followed.

I have thoroughly enjoyed my journeys with Lupu, then Slacko and now Precise, all have been rock solid and superb

RSH - to the extent that you can avoid abuse, threats and tantrums; I wish your new project well, exceeding well.

I did not intend to give impression Jasper would be a LazY Puppy user - since he is NOT. I just wanted to point out that other users prefer the modular concept of the SFS files as well - no matter what OS is used.

Also mikeb is not a LazY Puppy user, since he is using the modular concept of SFS files for now about three years. LazY Puppy isn't available for that long time - so, he also is not a LazY Puppy user but he prefers to use modular software as well.

Each of them has found and is using its own setup for the use of modular software.

That's just all.

But, since there is some more remarkable comment inside the full text, I have marked these parts as bold and underlined text.

RSH

Jasper wrote:
Though, sadly, I have no idea what is available to non-English speaking users.

Fortunately German developers like me did try to support at least the English-speaking users.

Mostly the English developers unfortunately don't care on anything like that!

_________________
LazY Puppy
RSH's DNA
SARA B.
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 43 of 50 [746 Posts]   Goto page: Previous 1, 2, 3, ..., 41, 42, 43, 44, 45, ..., 48, 49, 50 Next
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.1917s ][ Queries: 12 (0.0136s) ][ GZIP on ]