Puppy Linux Discussion Forum Forum Index Puppy Linux Discussion Forum
Puppy HOME page : puppylinux.com
"THE" alternative forum : puppylinux.info
 
 FAQFAQ   SearchSearch   MemberlistMemberlist   UsergroupsUsergroups   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 

The time now is Fri 19 Dec 2014, 21:04
All times are UTC - 4
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Oolite nicht installierbar
Moderators: MU
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
Page 1 of 1 [9 Posts]  
Author Message
FranWalt

Joined: 20 Apr 2012
Posts: 15

PostPosted: Fri 04 May 2012, 17:54    Post subject:  Oolite nicht installierbar  

Hallo,

leider kann ich Oolite

http://www.oolite.org/

nicht installieren. Der automatische Installationsprozess meldet einen Fehler, den ich nicht nachvollziehen kann:

Code:
xdg-utils not installed


Hat irgendjemand eine Ahnung? Es wäre schön, wenn dieser Elite-Klon unter Puppy laufen würde.

Merci

_________________
FranWalt

Slacko Puppy 5.3.1

Asus Eee PC R011PX
Intel Atom N455, 2G DDR3
320 GB HDD, 802.11B/G/N
0.3M Camera, 3 Cell Li-Ion
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Sun 06 May 2012, 09:02    Post subject:  

Hallo FranWalt,

Code:
xdg-utils not installed

heisst übersetzt,
Code:
xdg-utils nicht installiert.


Welchen Teil davon verstehst du denn nicht??? Shocked

Oolite sucht und erwartet ein Programm, -paket, -bibliothek oder ein Programm innerhalb einer Bibliothek, welches nicht installiert ist oder nicht gefunden wird.

Also erstmal mit Pfind nach "xdg-utils" suchen. Findest du es, ist es vermutlich in einem anderen Ordner als erwartet. Dann dahin kopieren, wo es hingehört, oder einen relativen Link dahin setzen, wo es von Oolite gefunden wird, z.B. nach /usr/bin/.

In deinem Fall musst du das Packet vermutlich nachinstallieren.

Eine Suche mit einer hier nicht genannten Suchmaschine nach "slackware xdg-utils" bringt ca. 13100 Ergebnisse.

Der 1.Link führt nirgendwohin, der 2. führt zu einem Download von xdg-utils-1.1.0_rc1-noarch-1.txz. Nach dem Download anklicken und bestätigen, dass es ein Slackware-Packet ist.

Wenn du Glück hast, war es das.

Wird immer noch etwas mit xdg bemängelt, kommt es vielleicht auf die Versionsnummer an, also weiter probieren. Oder ein neues Programm wird vermisst. Dann das gleiche Spiel mit dem neuen Programm.

Ich hoffe, das hilft dir weiter. Wenn du Erfolg hast, versuche ich es vielleicht auch einmal. Wink

Viel Glück,
Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
FranWalt

Joined: 20 Apr 2012
Posts: 15

PostPosted: Sun 06 May 2012, 15:46    Post subject:  

Hi Rolf,

vielen Dank für deine Belehrungen ...äh ich meine Hilfe Wink

Im Ernst: Ich habe gesucht und geforscht und Folgendes installiert:

Code:
xdg-utils-1.1.0_rc1-noarch-1.txz


Damit lief die Installation durch. Jetzt fehlt offensichtlich noch

Code:
libglut.so.1


da Oolite nicht starten wollte. Ich habe dann wieder gesucht und geforscht und dann

Code:
mesa-7.10.2-i486-1.txz


installiert. Jetzt meldet sich Oolite mit

Code:
/opt/Oolite/oolite.app/oolite-wrapper: line 68: 19413 Aborted  ./oolite.app/oolite $@


und ich bin wohl am Ende. Kannst du mir noch einmal helfen Rolf?

Vielen Dank

_________________
FranWalt

Slacko Puppy 5.3.1

Asus Eee PC R011PX
Intel Atom N455, 2G DDR3
320 GB HDD, 802.11B/G/N
0.3M Camera, 3 Cell Li-Ion
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Mon 07 May 2012, 03:22    Post subject:  

Ich vermute mal, dass irgendwelche Pfade nicht "Puppykonform" sind, oder anders ausgedrückt, dass Dateien nicht da gesucht werden, wo sie tatsächlich sind.

Ich habe Oolite mal runtergeladen, komme aber erst frühestens morgen dazu, mich damit zu beschäftigen.

~Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
FranWalt

Joined: 20 Apr 2012
Posts: 15

PostPosted: Mon 07 May 2012, 10:54    Post subject:  

Hi Rolf,

das wäre natürlich super, wenn du das hinbekommen würdest!!!

Schon mal vielen Dank, dass du deine Zeit draufschmeisst. Dafür bekommst du von mir auch eine kostenlose Oolite-Flugstunde! Wink

_________________
FranWalt

Slacko Puppy 5.3.1

Asus Eee PC R011PX
Intel Atom N455, 2G DDR3
320 GB HDD, 802.11B/G/N
0.3M Camera, 3 Cell Li-Ion
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Wed 09 May 2012, 04:25    Post subject:  

Hallo FranWalt,

bin leider noch nicht weitergekommen, habe aber hier entdeckt, dass zumindest für Einen die Installation problemlos geklappt hat.

Welchen Grafiktreiber verwendest du denn? Kannst du den proprietären Treiber deines Herstellers benutzen?

Dass es daran liegt, macht für mich im Augenblick am meisten Sinn, ob sich aber die Realität an meiner Logik orientiert...?

~Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
FranWalt

Joined: 20 Apr 2012
Posts: 15

PostPosted: Fri 11 May 2012, 14:25    Post subject:  

Hi Rolf,

ich bedanke mich für deine Mühe. Den Kollegen, der offensichtlich keine Probleme hatte, hatte ich auch gesehen. Allerdings nutzte er ein "anderes" Puppy?!

Aus diesem Grund habe ich das nicht aufgegriffen.

Wie finde ich Angaben über meinen Grafiktreiber? Laut Puppy Video Wizard habe ich einen "intel" Treiber. Wo kann ich mehr herausfinden?

Vielen Dank

_________________
FranWalt

Slacko Puppy 5.3.1

Asus Eee PC R011PX
Intel Atom N455, 2G DDR3
320 GB HDD, 802.11B/G/N
0.3M Camera, 3 Cell Li-Ion
Back to top
View user's profile Send private message 
rhadon


Joined: 27 Mar 2008
Posts: 1293
Location: Germany

PostPosted: Tue 15 May 2012, 04:15    Post subject:  

Hallo FranWalt,

bitte entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde.

Eine gute Möglichkeit ist Slickpet->Treiber->Grafikkarte testen (o.ä). Damit erfährst du den Namen deiner Grafikkarte.

Im gleichen Menü kannst du auch den Mesa-Treiber herunterladen. Ob da ein Unterschied zu deinem Mesa.tgx-Treiber besteht, weiss ich nicht. Im Zweifelsfall ausprobieren.

Ob deine Hardwarebeschleunigung funktioniert, kannst du mit glxgears testen. Konsole öffnen und glxgears eingeben. Öffnet sich ein Fenster mit sich drehenden Zahnrädern, ist alles gut.

Den Namen des Treibers erfähst du z.B. in Menü->System->Hardinfo. oder Menü->System->PupScan.

Bei meinem Eee ist das der Treiber i915.

Bei ATI und Nvidia gibt es sog. proprietäre Treiber des Herstellers. Die funktionieren manchmal besser als die Open Source Treiber. Gibt es bei Intel, soweit ich weiss, leider nicht.

Mit Oolite bin ich leider nicht weitergekommen. Ich habe es noch nicht völlig abgehakt, aber erstmal verschoben. Vielleicht meldet sich ja auch antiloquax im anderen Thread nochmal.

Sorry, dass ich im Augenblick nicht viel weiterhelfen kann, Oolite hätte mich auch interessiert.

~Rolf

_________________
Ich verwende "frugal", und das ist gut so. Wink
Raspberry Pi without Puppy? No, thanks.
Back to top
View user's profile Send private message 
FranWalt

Joined: 20 Apr 2012
Posts: 15

PostPosted: Fri 18 May 2012, 07:31    Post subject:  

Hi Rolf,

ich hatte in den letzten Tagen auch keinerlei Zeit für "Oolite unter Puppy". Jetzt kümmere ich mich wieder ein bisschen.

Hast du

http://aegidian.org/bb/viewtopic.php?f=2&t=6651&hilit=puppy

schon gesehen? Da geht es zwar um das Erstellen eines Paketes, aber vielleicht hilft es weiter.

Ich melde mich wieder, wenn ich etwas Neues habe. Jetzt muss ich unter Puppy erst mal meinen Netzwerkdrucker installieren.

Liebe Grüße

_________________
FranWalt

Slacko Puppy 5.3.1

Asus Eee PC R011PX
Intel Atom N455, 2G DDR3
320 GB HDD, 802.11B/G/N
0.3M Camera, 3 Cell Li-Ion
Back to top
View user's profile Send private message 
Display posts from previous:   Sort by:   
Page 1 of 1 [9 Posts]  
Post new topic   Reply to topic View previous topic :: View next topic
 Forum index » House Training » Users ( For the regulars ) » Für deutschsprachige Anhänger
Jump to:  

You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You can download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.0752s ][ Queries: 11 (0.0101s) ][ GZIP on ]